Menu

Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

0726 IK

Selbsthilfe und Netzwerk für Transgeschlechtliche Menschen (Trans*)

Ilks Christin Weiß

Es gibt Menschen, die sich im falschen Körper geboren fühlen. Das biologische Geschlecht (angeborene) stimmt nicht mit dem Identitätsgeschlecht (dem gefühlten Geschlecht) überein. Für Betroffene, ihre Angehörigen und das unmittelbare Umfeld erwachsen daraus besondere Anforderungen. Sind Sie interessiert an einer Selbsthilfe-Gruppe? Oder möchten Sie sich im Netzwerk Trans*NetOHZ engagieren? Wir treffen uns in der Regel einmal monatlich.

Termin(e)
Fr, 05.01.2018, 19:15 Uhr
bis 21:30 Uhr

Fr 05.01., 02.02., 02.03., 06.04., 04.05. und 01.06.
jeweils 19:15 – 21:30 Uhr
kostenfrei

Bildungshaus im Campus, Lange Str. 28, OG, Seminarraum 4
Ansprechpartnerin: Ilka Christin Weiß
Transnet.ohz@freenet.de oder 01 77/3 34 68 83

Anfrage