Menu
Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

9570

BU Arbeit bewältigen durch Entschleunigung im Beruf und Alltag

Auch als Nichtarbeitnehmer buchbar.

Wolfgang Brune

Wenn der Arbeitsalltag schnell getaktet und die Aufgabenfülle kaum zu überblicken ist, benötigen Arbeitnehmer*innen eine gesundheitsschützende Herangehensweise. In diesem Bildungsurlaub beleuchten wir gesundheitsgefährdende Situationen und deren Zusammenhänge. Dabei sprechen wir über Motivation und innere Haltung am Arbeitsplatz. Wir widmen uns Methoden, die für eine individuelle Entschleunigung im hektischen Berufsalltag geeignet sind. Dafür nutzen wir Ansätze aus unterschiedlichen Entspannungsmethoden. Ziel ist es, den eigenen Arbeitsalltag zu reflektieren und mögliche Handlungsspielräume für ein gesundheitsstärkendes Verhalten nutzen zu lernen. In der Kursgebühr sind 3,00 € für Unterrichtsmaterial (Kopien) enthalten.

Termin(e)
Mo, 17.12.2018, 08:30 Uhr
bis 14:00 Uhr

Mo 17.12. 08:30 – 14:00 Uhr
Di 18.12. bis Do 20.12. jeweils 08:30 – 15:30 Uhr
Fr 21.12. 08:30 – 13:30 Uhr
Gebühr für 5 Termine:

135,00 €

Gebühr Kleingruppe: 150,00 €

Gut Sandbeck, Kleine Scheune, 1. Stock (kein Fahrstuhl)

verbindliche AnmeldungAnfrage