Menu
Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

9602

Die Hände in Bewegung bringen

für Menschen, die lieber langsam lernen

Gabriela Gerken

Die Hände müssen jeden Tag etwas greifen, halten, bewegen und tragen.
Bei der Arbeit sind die Hand-Griffe häufig dieselben.
Das kann zu Belastung und Schmerzen führen.
In diesem Kurs werden die Hände vielfältig bewegt.
Dadurch werden die Gelenke geschmeidiger.
Zum Beispiel üben Sie, Ihre Finger einzeln zu bewegen.
Sie stärken durch die Übungen auch Ihre Hand-Muskulatur.
Zum Beispiel können Sie dann fester zupacken.
Wir machen geschmeidige Bewegungen zu Musik.
Wir bewegen und kneten unterschiedliche Dinge.
Wir basteln und handarbeiten mit verschiedenen Materialien.
Wir machen einzeln und zu zweit Kraft-Übungen.
Wir sind eine Klein-Gruppe von höchstens 8 Personen.

Termin(e)
Mi, 07.02.2018, 14:00 Uhr
bis 15:30 Uhr

mittwochs ab 07.02. 14:00 – 15:30 Uhr
Gebühr für 12 Termine:

87,00 €

Gebühr Kleingruppe: 97,00 €

In Kooperation mit der Werkstatt Nord

Bildungshaus im Campus, Lange Str. 28, Gesundheitsraum, UG, R -007

verbindliche AnmeldungAnfrage