Menu

Nass-in-Nass-Landschaftsmalerei nach Bob Ross®

Jeder kann malen – Sie können es auch!

Andrea Christiane Spring

Hier lernen Sie die Nass-in-Nass-Ölmaltechnik des amerikanischen Malers Bob Ross® kennen. Auch wenn Sie noch nie mit Pinsel und Farbe künstlerisch gearbeitet haben, werden Sie schnell das Wesen und die Besonderheiten dieser Maltechnik verstehen und umsetzen können. Sie ist besonders für malbegeisterte Anfänger*innen geeignet und bringt schon ab der ersten Stunde viel Freude am Malen mit wirklich überzeugenden Ergebnissen.

Dabei gestalten Sie unter genauer Schritt für Schritt Anleitung der zertifizierten Kursleiterin das für den Malkurs vorgegebene Landschaftsmotiv (siehe Abbildung). Sie erlernen den Umgang mit den verschiedenen Pinseln und dem Malmesser, sowie Tipps und Tricks zum Farbenmischen, Bildaufbau und räumlicher Gestaltung. Dabei liegt unser Fokus auf der genauen Ausgestaltung der großen Welle. Nach und nach entsteht Ihr persönliches Kunstwerk auf der Leinwand.
Am Ende des Kurstages geht jede*r Teilnehmende mit einem selbstgemalten Kunstwerk und einer Menge neuer Erfahrungen nach Hause.

Sämtliche benötigten Mal- und Reinigungsmaterialien inklusive hochwertiger Leinwand sowie original Bob Ross Staffeleien, Farben und Pinsel werden gegen einen Kostenbeitrag bereitgestellt (ca. 35,00 €). Dieser wird je nach Verbrauch bar mit der Kursleitung abgerechnet.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie mit: – geeignete Malerbekleidung, die auch schmutzig werden darf – einen Karton, in dem das fertige, noch feuchte Ölbild liegend transportiert werden kann – und einen Mittagsimbiss und Getränke nach Ihrem Bedarf.

Sie arbeiten in einer Kleingruppe von maximal 8 Teilnehmenden; Mindestalter 15 Jahre.