Menu

Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

2102

Fachkraft Kleinstkindpädagogik (VHS)

Berufsbegleitende Fortbildung für pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen

Annette Otto und Team

Der Ausbau der Kinderbetreuung ist ein erklärtes Ziel der Bundesregierung. Neben der Notwendigkeit, mehr Krippenplätze einzurichten und die Infrastruktur zu verbessern, ist die frühkindliche Bildung in den Fokus gerückt. In der Gestaltung früher Lern- und Lebenswelten spielt neben der Familie folglich die Kindertageseinrichtung eine zentrale Rolle. Eltern wünschen sich die qualitativ beste Betreuung für ihr Kind. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, vermittelt der Lehrgang den Teilnehmenden eine dem aktuellen Lern- und Wissensstand angemessene Reihe praxisbezogener Inhalte: – Rolle und Selbstverständnis der Mitarbeiter_innen – Entwicklungspsychologie der ersten Lebensjahre – Gestaltung inklusiver frühkindlicher Lernprozesse – Kommunikation – Körper- und Gesundheitspflege – Beobachtung und Dokumentation – individuelle Entwicklungsgespräche – Erziehungspartnerschaft mit Eltern – Bildung und pädagogische Ansätze in der Kindertageseinrichtung – Rahmenbedingungen und pädagogischer Ablauf – Reflexion des individuellen Lernprozesses und Transfer.
Der Lehrgang umfasst 170 Unterrichtsstunden und schließt mit einem Prüfungskolloquium ab. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat von vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e.V. bescheinigt.

Termin(e)
Fr, 06.04.2018, 15:00 Uhr
bis 21:00 Uhr

Beginn: Fr 06.04.2018
Ende: Sa 16.02.2019

Gebühr: 798,00 € (zahlbar in 6 mtl. Raten à 133,00 €) zzgl. 140,00 € Prüfungsgebühr

Auskunft:
Urte Joost-Krüger, Tel. 0 47 91/96 23-26,
uj@vhs-osterholz-scharmbeck.de

Bei ausreichender Nachfrage findet im Herbst 2018 ein Lehrgang in Zeven statt:
Beginn: Fr 19.10.2018
Ende: Fr 01.11.2019
Informationsabend: Mo 09.04. 18.30 Uhr
Zeven, vhs-Haus, Lindenstr. 6

Auskunft: Andrea Stephan, Tel. 0 42 81/93 63-15 as@vhs-zeven.de

Bildungshaus im Campus, Lange Str. 28, Seminarraum 3, OG, R 112

Anfrage