Menu

Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

9527

Bauchtanz mit Beckenbodentraining -

Gruppe Canan Azahr, weit Fortgeschrittene

Djouhara Christiane Klauß

Als Vorbereitung für den orientalischen Tanz beginnen wir mit Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen aus dem Yoga und dem Beckenbodentraining. Dies stärkt die Muskulatur und führt zu geschmeidigeren Bewegungen. Wir werden Schrittkombinationen und Basisbewegungen wiederholen und vertiefen, so dass neu zugestiegene und langjährige Tänzer*innen sich wohlfühlen können. Je nach Wunsch werden wir an bestehenden Choreographien weiterarbeiten oder neue Tänze entwickeln. Auch Accessoires wie z.B. Schleier, Stock, Fächerschleier oder Zimbeln können wir einsetzen, um die Tänze zu bereichern. Freies Tanzen, Kreistänze und Entspannungsübungen nutzen wir, um abzuschalten und bei uns selbst anzukommen.

Termin(e)
Mo, 14.01.2019, 20:00 Uhr
bis 21:30 Uhr

montags ab 14.01. 20:00 – 21:30 Uhr
Gebühr für 18 Termine:

129,00 €

Gebühr Kleingruppe: 144,00 €
(zahlbar in 2 Raten à 64,50 € bzw. 72,00 €)

Am 11.02. und 13.05. findet kein Unterricht statt.

In Kooperation mit der Gesundheitsschule des Kreiskrankenhauses

Kreiskrankenhaus, großer Saal

verbindliche AnmeldungAnfrage