Menu

Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

9527A

Bauchtanz mit Beckenbodentraining

weit Fortgeschrittene

Djouhara Christiane Klauß

Durch die sanften, fließenden Bewegungen des Yoga und die Wahrnehmungs- und Kräftigungsübungen für den Beckenboden wird unser Körper vorbereitet auf die Bewegungen des orientalischen Bauchtanzes. Bauchtanz spricht nicht nur den ganzen Körper – von den Füßen bis zu den Händen – an. Durch seine weichen oder, je nach Musik, auch kraftvollen Bewegungen berührt er auch Seele und Geist. In den Anfänger*innenkursen werden wir die Grundbewegungen und Grundschritte des Bauchtanzes erlernen und sie zu kleinen Kombinationen oder auch Choreografien zusammensetzen. Ab der Mittelstufe kommen je nach Wunsch auch Accessoires wie z.B. Schleier, Stock oder Zimbeln dazu. Bitte eine Decke, bequeme Kleidung (Gymnastikanzug oder Leggings und Body) und ein Tuch für die Hüfte mitbringen.

Termin(e)
Mo, 09.04.2018, 20:00 Uhr
bis 21:30 Uhr

montags ab 09.04. 20:00 – 21:30 Uhr
Gebühr für 9 Termine:

66,00 €

Gebühr Kleingruppe: 76,00 €

In Kooperation mit der Gesundheitsschule des Kreiskrankenhauses

Bei Buchung der Anschlusstermine entfallen 3,00 € Einschreibgebühr.

Kreiskrankenhaus, großer Saal

verbindliche AnmeldungAnfrage