Menu

Langzeitfortbildung

vhsConcept

Die Volkshochschule Osterholz-Scharmbeck / Hambergen / Schwanewede e. V. ist Mitglied von vhsConcept, einem Entwicklungs- und Anbieterverbund von 57 niedersächsischen Volkshochschulen.

Unser Angebot:
Wir entwickeln gemeinsam Weiterbildungsprogramme und Lehrgänge in den Bereichen Gesundheit, Erziehung / Bildung und Soziales und führen diese landesweit durch. Wir vermitteln fachliche, tätigkeitsbezogene, arbeitsfelderweiternde sowie fachübergreifende Qualifikationen für berufliche, außerberufliche und nebenberufliche Tätigkeiten.

Nach erfolgreichem Abschluss erhalten die Absolvent*innen einen qualifizierten Nachweis bzw. ein Zertifikat von vhsConcept / Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V.

Qualität überall in Niedersachsen:
Aufbau, Inhalte und Qualifikationsziele sind in Rahmenplänen festgelegt. Sie sind landesweit verbindlich und werden regelmäßig durch unabhängige Expertinnen und Experten geprüft und weiterentwickelt.

Informationen:
Über ein landesweites Verzeichnis oder über das Internet informieren wir Sie über alle Veranstaltungsdaten.
Für weitere Informationen und Beratung steht Ihnen Ihre Volkshochschule oder vhsConcept / Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsens e. V. zur Verfügung.

Ansprechpartner*innen:
VHS, Urte Joost-Krüger
Tel. 0 47 91/96 23-26
uj@vhs-osterholz-scharmbeck.de

Landesverband der VHS‘n Niedersachsens e. V.
Sabine Bertram
Tel. 05 11/30 03 30-59
bertram@vhs-nds.de

Die Bildungsprämie
Mit Weiterbildung schaffen Sie sich neue Chancen. Für Ihre individuelle berufliche Weiterbildung können Sie die Bildungsprämie beantragen. Diese kann bis zu 500,00 € betragen. Voraussetzung ist die Beratung bei einer der ca. 600 Beratungsstellen durch eine*n ausgebildete*n Prämienberater*in.

Informationen erhalten Sie auch unter:
www.bildungspraemie.info

Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

am/ab Do, 09.01.2020 17:00 Uhr

am/ab Fr, 11.09.2020 09:00 Uhr