Menu

Zurück zur Übersicht

zur vorherigen Veranstaltung | zur nächsten Veranstaltung

2128

Ausbildung zum/zur Sozialwirtin*in

Führungskräfte in sozialen Einrichtungen

Stephan Chrobok und Team

Arbeitsfelder in sozialen Berufen stehen aufgrund steigender Qualitätsanforderungen und zunehmender Sparzwänge vor enormen Anforderungen hinsichtlich der Ausgestaltung der Leistungen und der Qualitätsstrukturen. Insbesondere Mitarbeiter*innen, die sich in Leitungsfunktionen befinden oder eine solche Position anstreben, sind aufgefordert, zusätzliche Qualifikationen in den Bereichen Betriebswirtschaft, Organisation und Führung, Personalwesen, Verwaltung und Marketing zu erwerben. Vor diesem Hintergrund erhalten Sie hier eine integrative Ausbildung, die betriebswirtschaftliche, führungs- und organisationspsychologische sowie arbeits- und sozialrechtliche Kenntnisse und Fähigkeiten zur Bewältigung der steigenden Anforderungen vermittelt. Darüber hinaus eignen Sie sich praktische Kompetenzen in den Bereichen Selbstmanagement, Kommunikationstechniken und Konfliktmanagement mit dem Ziel einer effektiven Führung und Leitung von Mitarbeiter*innen und Teams an.
Der Lehrgang endet mit einer staatlich anerkannten Prüfung. Abschluss: „Geprüfte Sozialwirtin/Geprüfter Sozialwirt“. Schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit einer Kurzbeschreibung Ihrer jetzigen beruflichen Tätigkeit und dem Nachweis Ihrer Berufsausbildung.

Der Lehrgang ist im November 2017 gestartet und endet 2019. Ein neuer Lehrgang startet im Oktober 2019. Lassen Sie sich bei Interesse vormerken!

Auskunft:
Ihno Schild, Tel. 0 42 98/92 92-37,
ihno.schild@lilienthal.de

Kulturzentrum Murkens Hof, Klosterstr. 25, Lilienthal

Anfrage