Menu

Zurück zur Übersicht

2143 IK

Ein gelungener Übergang von der Tagespflege in die Kita

Annette Otto

Im Übergang vom Betreuungsnetz einer Tagesmutter oder eines Tagesvaters in eine Kita kommt den Tagespflegepersonen eine wichtige Brückenfunktion zu. Sie stellen dabei eine Verbindung zwischen dem alten und neuen Lebensumfeld eines Kindes dar. Kinder müssen in dieser Situation sowohl eine Entwöhnung wie auch eine neue Eingewöhnung verkraften und verarbeiten. Um so einen Übergang für alle Beteiligten erfolgreich zu gestalten, gehört das Wissen um Auswirkungen von Übergängen (Transitionen) dazu. Aufbauend darauf werden in diesem Seminar Ansätze und Möglichkeiten zu einem gelingenden Übergang in die neue Lebensphase und in den Eintritt in die Kita erarbeitet.

Termin(e)
Mi, 28.02.2018, 17:00 Uhr
bis 20:00 Uhr

Mi 28.02. 17:00 – 20:00 Uhr
Gebühr :

30,00 €

Bildungshaus im Campus, Lange Str. 28, UG, Seminarraum 1

verbindliche AnmeldungAnfrage