Menu
Zurück

Schatzkästchen / Dokumentation

Fachtagung

„Erwachsenenbildung 2027 – Inklusive Bildungshäuser als Orte der selbstbestimmten Teilhabe?“

Dokumentation als PDF

Dokumentation als Word-Datei ohne Bilder

Barrierefreie Volkshochschule

Im Angebot der vhs ist Barrierefreiheit ein wichtiges Kriterium für die Kursplanung. Der Weser-Kurier berichtet.

Den Bericht hier als PDF-Datei herunterladen.

Impulse für Berlin

Am 28. März 2014 trafen sich 27 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 8 Volkshochschulen zur Kick-off-Veranstaltung des ERW-IN Projektes in der Volkshochschule Berlin Mitte. Gabriele Haar berichtete über ihre Erfahrungen als Programmbereichsleiterin mit Kursen in Leichter Sprache. Foto: Daniel Küppers
Website www.erw-in.de

VHS als Botschafterin für Leichte Sprache

Mit Diversity und sprachlicher Inklusion beschäftigte sich eine Veranstaltung der Universität Bremen. Gabriele Haar war als Referentin eingeladen, um Interessierten einen Einstieg in das Thema Leichte Sprache zu ermöglichen. Die Teilhabe von Menschen mit sprachlicher Einschränkung lag im Mittelpunkt des Fokus und wurde aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet.
Hier PDF-Datei herunterladen.

Bildungs-Partner – ich bin dabei!

Ein Foto-Bericht in Leichter Sprache.
Hier PDF-Datei herunterladen.

Der Weser-Kurier berichtet im Artikel Mit allen Sinnen lernen über die Veranstaltung “Bildungspartner – ich bin dabei”

Das Osterholzer Kreisblatt berichtet im Artikel “Das etwas andere Foto-Shooting” über die Postkartenaktion mit unserem Bildungs-Partner Lebenshilfe.

Den Bericht hier als PDF-Datei herunterladen.

Alle Postkarten hier anschauen.

VHS für Inklusions-Konzept gewürdigt

Der Bundesbeauftragte für die Belange behinderter Menschen, Hubert Hüppe, hat uns im Juli 2011 mit einer Urkunde die Aufnahme in die deutschlandweite Inklusionslandkarte bestätigt.

Mehr Infos im Artikel von Bernhard Komesker