Menu

Die Geschäftsstelle der Gesellschaft Erwachsenenbildung und Behinderung e. V., Deutschland (GEB) ist seit Januar 2016 in den Räumen der vhs beheimatet. Als Präsidentin der GEB engagiert sich Gabriele Haar bundesweit für eine inklusive Erwachsenenbildung. Die überregionalen Kontakte sind auch für die vhs ein Zugewinn.

Die Gesellschaft arbeitet seit 1989 für das Ziel, Menschen mit Behinderung den Zugang zur Erwachsenenbildung zu erleichtern. Dies wurde und wird u. a. durch Publikationen, Tagungen, Fortbildungen, Arbeitsgemeinschaften sowie Beratungen angeregt. Mitglieder sind Privatpersonen und Institutionen aus Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien/Südtirol und Tschechien.

Mit dem Slogan »Bildung gemeinsam gestalten« möchte die GEB eine Bewegung initiieren, die weg von einem defizitorientierten hin zu einem diversitätssensiblen und kompetenzorientierten Bildungsansatz führt.

Haben Sie Interesse an Fachliteratur zum Thema? Wir halten ein Archiv sämtlicher Publikationen der GEB vor. Die zweimal im Jahr erscheinende Zeitschrift »Erwachsenenbildung und Behinderung« können Sie bei uns einsehen und bestellen.

Wenn Sie die Arbeit der GEB unterstützen möchten bzw. Interesse an einer Mitgliedschaft haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.
Gabriele Haar
Katrin Gellweiler (Büroorganisation)
Tel. 0 47 91/96 23-24
gh@vhs-osterholz-scharmbeck.de
kontakt@geseb.de
www.geseb.de