Kursdetails

2029613 BU Gesund bleiben am Arbeitsplatz - Bewusste Körperwahrnehmung als Präventionsmethode

Beginn Mo., 07.12.2020, 08:00 - 15:00 Uhr
Kursgebühr 153,50 € (Gebühr Kleingruppe: 153,50 €)
Dauer 5 Termine
Kursleitung Hartwig Bunn

Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit stehen in engem Zusammenhang. Spätestens wenn der Körper am Arbeitsplatz schmerzt, ist es Zeit, die eigene Arbeitshaltung zu reflektieren. Werden Arbeitsanforderungen als belastend empfunden, wirkt sich dies auf die innere und äußere Arbeitshaltung aus. In diesem Bildungsurlaub geht es darum, Handlungs- und Haltungsmuster zu reflektieren. Dazu betrachten wir die konkreten Anforderungen aus Ihrer Arbeitssituation. Ziel ist es, gesundheitsförderliches Handeln am Arbeitsplatz anzuregen und Möglichkeiten der Entlastung kennen zu lernen. Als Präventionsmethode lernen Sie die aktive Pausengestaltung kennen. Diese umfasst neben der gezielten Planung der Pause auch Übungen aus der Körperarbeit. Wir machen Wahrnehmungsübungen, Atemübungen und Bewegungsübungen, die das Gespür für die eigene Körperlichkeit fördern. Ausgehend von diesen Erfahrungen werden mögliche Umsetzungsstrategien im Betrieb diskutiert.



Kurs ausgefallen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.